merkur Logo
Landkreis Traunstein
0 km

Hunderatgeber

Sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen bei Hunden notwendig?
Vorsorgeuntersuchung beim HundRegelmäßige Vorsorgeuntersuchung = ein Muss für die Gesundheit des Tieres!

Je älter ein Hund wird, desto aufmerksamer muss ein Halter die Gesundheit des Vierbeiners im Auge behalten. In Abhängigkeit von Rasse, Größe, Haltung und Gesunderhaltung werden Hunde im Durchschnitt 10 bis 16 Jahre alt. Um die Lebenserwartung Ihres Tieres zu erhöhen, sollten Sie neben qualitativ hochwertigem Futter, ausreichender Bewegung sowie Beschäftigung regelmäßig eine Vorsorgeuntersuchung beim Tierarzt und/oder zu Hause wahrnehmen.

Vorsorgecheck in den heimischen vier Wänden

Ein jeder Hundehalter kann bequem von zu Hause die Gesundheit seines Hundes überprüfen: Gewicht, Fell, Fressverhalten, Kot, Geruch und Aktivität gelten im Allgemeinen als Maßstäbe für das Wohlbefinden des Vierbeiners. Beginnen Sie am Kopf: Überprüfen Sie hier den Zustand von Ohren, Augen, Zähnen und Atem.

  • Die Ohren sollten sauber und zartrosa sein; etwaige Gerüche stellen ein Indiz für eine Erkrankung dar.
     
  • Für die Augen gelten ein klares Augenweiß, saubere Augenwinkel und normal große sowie lichtempfindliche Pupillen als Gesundheitsindikatoren.  
     
  • Beim Blick in den Rachen können Sie den Zahnfleisch-Test durchführen: Drücken Sie hierzu für ein paar Sekunden mit dem Finger auf das Zahnfleisch, sodass ein weißer Fingerabdruck zurückbleibt. Erscheint dieser nicht, ist die Durchblutung gestört. Weitere negative Anzeichen sind Zahnstein, weicher und verfärbter Belag der Zähne und ein übel riechender Atem. Mehr Infos lesen Sie im Ratgeber Das ABC der Zahnpflege beim Hund - Tipps für Hundezähne.
     
  • Kontrollieren Sie auch das Fell, achten Sie auf Spuren von Parasiten, Beulen, Krusten, Schnittwunden und kahle Stellen. Ihr Hund riecht unangenehm? Hilfestellung erhalten Sie im Ratgeber Wenn Hunde stark riechen: Tipps gegen Hundegeruch.
     
  • Wiegen Sie das Tier abschließend. Übergewicht kann der Gesundheit des Tieres schaden (siehe auch: Diät für den Hund – Abnehmen bei Fettleibigkeit).
Ausführliche Tipps erhalten Sie im Ratgeber Worauf muss ich beim Hunde-Gesundheitscheck achten?

Vorsorgeuntersuchung beim Tierarzt

Im zarten Alter von acht Wochen sollte bei Welpen eine Grundimmunisierung durchgeführt werden. Bei ebendieser erfolgt zugleich eine gründliche Inspektion des Tieres seitens des Arztes. Bei jungen Tieren ist ein Rhythmus von zwei Jahren sinnvoll. Ebenso sollten in den sich anschließenden Lebensjahren des Vierbeiners kontinuierlich Gesundheitschecks stattfinden: Insbesondere Hunde im sogenannten „Seniorenalter“ müssen hier – im idealen Fall einmal im Jahr – untersucht werden. Als Senior gelten sehr große Rassen ab dem 7. und die kleineren Hunde ab dem 9. Lebensjahr.

Empfehlungen von Tierärzten zufolge sollten Halter bereits ein bis zwei Jahre zuvor regelmäßig zur Überprüfung gehen. Je früher etwaige Herzerkrankungen, orthopädische Probleme oder Stoffwechselerkrankungen erkannt werden, desto besser stehen die Genesungschancen. So können z. B. rassetypische Hüftgelenksdysplasien ab dem 12. bis 18. Monat im Rahmen einer Röntgen-Untersuchung erkannt und entsprechend behandelt werden.

Im Allgemeinen überprüft der Tierart den Zustand des Tieres, d. h. das Gewicht und Zahnstein werden überprüft, das Herz und die Lunge abgehört. Bei älteren Tieren wird eine Urinprobe genommen und ein Blutbild erstellt. Krankheiten wie Diabetes oder Nierenfehlfunktionen können auf diese Weise frühzeitig festgestellt werden. Ab dem 7. Lebensjahr gehören zur gründlichen Allgemeinuntersuchung die folgenden Tests:

  • regelmäßige ausführliche Blutkontrollen, vor allem zur Kontrolle der Nieren- und Leberfunktion
  • Bestimmung der Schilddrüsenwerte
  • jährlicher Ultraschall des Bauchraums, um Veränderungen an den Organen zu erkennen (Milz, Leber, Prostata)
  • bei gefährdeten Rassen auch eine jährliche Ultraschalluntersuchung des Herzens, insbesondere bei Hunden, die bei Aufregung stark hecheln und immer wieder „anhüsteln“
  • Blutdruckmessung
  • die Gangbildanalyse auf Schmerzen

Hinsichtlich des Kostenpunktes sollten Halter den Abschluss einer tierischen Krankenversicherung erwägen.

 

Weiterführende Infos haben wir für Sie im Ratgeber Sorgen Sie sich um das Wohl Ihres Hundes? - Typische Erkrankungen und deren Behandlung zusammengestellt.

 

Bild: © Jan Steiner / pixabay.com

 

 

Twittern

Aktuelle Kleinanzeigen zu Hunden

Reinrassige Französische Bulldoggen Welpen blau in 97688
Reinrassige Französische Bulldoggen Welpen blau

Unser reinrassiges französisches Bulldoggen- Pärchen hat am 8.9.21 vier blaue, wunderschöne und gesunde Welpen auf natürlichem Wege zur Welt gebracht (1 Weibchen, 3 Rüden). Die Abgabe erfolgt...

2.250 €

97688 Bad Kissingen

24.10.2021

Schäferhundwelpen mix  suchen eine Treuen begleiter in 63814
Schäferhundwelpen mix suchen eine Treuen begleiter

Unsere schäferhundwelpen an gute und treue hände abzugeben 
Sie sind am 2.10 21 geboren 
werden am 19 dezember abgegeben 
sind gesund und werden geimpft und entwurmt abgegeben 
sind 4 weibchen und...

700 € VB

63814 Mainaschaff

23.10.2021

Felice sucht ihre Menschen in 81925
Felice sucht ihre Menschen

73061 Ebersbach. Felice lebt seit Mitte Oktober in ihrer Pflegstelle und sucht von dort ihr Zuhause. Wer verliebt sich in die kleine süße Maus?
Ursprünglich kommt Felice aus Zalau, Rumänien. Als...

81925 München

23.10.2021

Labradorwelpen mit Papieren in 92363
Labradorwelpen mit Papieren

am 30.8.2021, erblickten hier in der Oberpfalz, 8 zuckersüße Labradore das Licht der Welt.
Sie werden von ihrer Mama (Labrador champagner) liebevoll umsorgt und können in Haus und Hof neugierig und...

650 € VB

92363 Breitenbrunn (Regierungsbezirk Oberpfalz)

23.10.2021

Rhodesian Ridgeback Deckrüde in 84106
Rhodesian Ridgeback Deckrüde

Africans Zodiak ist ein traumhafter, charmanter Rüde mit extrem weichem Fell und toller Maske. Seine magischen Augen ziehen jeden in seinen Bann.
Seinem Vater Aaron vom Artland sieht er zum...

500 € VB

84106 Volkenschwand

23.10.2021

Hundehalsbänder,  abzugeben in 84082
Hundehalsbänder, abzugeben

Habe hier diese hundehalsbänder abzugeben.
siehe Fotos.
leicht gebraucht.
gerne Abholung.
Versand für 2,50 Euro möglich.

4 € VB

84082 Laberweinting

21.10.2021

Mehr Hunde-Kleinanzeigen
Zu Weitere Kleinanzeigen

 

Verwandte Themen im Hunde-Ratgeber:

 

zurück