merkur Logo
Ruhmannsfelden
0 km

Reitsattel Ratgeber

Der Westernsattel - für Araber, Haflinger bis Pony

Westernsattel Westernsättel sind bestens geeignet für Ausritte im Gelände.

Ein Sattel für das Westernreiten

Der überaus bequeme Westernsattel wurde dazu konzipiert, sich stundenlang mit seinem Pferd zusammen im Gelände fortzubewegen. Nicht nur Westernreiter und ihre Pferde schätzen die Bequemlichkeit dieses Sattels. Auch zahlreiche Freizeitreiter nutzen den gemütlichen Westernsattel für gemütliche Ausritte ins Gelände. Wie beim Englischsattel, der in drei verschiedenen Ausprägungen erhältlich ist, gibt es auch beim Westernsattel unterschiedliche Modellvarianten. Folgende Westernsattel Modelle stehen zur Auswahl:

Der Oldtimer

Der Oldtimer Westernsattel erinnert am meisten an die klassischen Sattel aus Westernfilmen. Er ist besonders gemütlich und bietet dem Reiter einen tiefen Sitz. Damit ist er für lange und ausdauernde Ritte am besten geeignet. Auch die Mitnahme von Gepäck ist beim Oldtimer Westernsattel kein Problem.

Der Ropingsattel

Speziell für die Arbeit am Rind konzipiert wurde der Roping Westernsattel. Er verfügt über ein besonders stabiles Horn, an welchem das Lasso sicher befestigt werden kann.

Der Cuttingsattel

Ebenfalls für die Arbeit am Rind wird der Cutting Westernsattel verwendet. Bei dieser speziellen Disziplin steht die eigenständige Arbeit des Pferdes im Vordergrund. Während das Pferd das Rind cuttet, es also gezielt von seiner Herde fern hält, darf der Reiter nicht eingreifen. Daher hat der Cuttingsattel ein hohes Horn, an dem sich der Reiter festhalten kann. Außerdem hat dieser Westernsattel keine ausgeprägte Sitzmulde, sondern eine eher flache Sitzfläche.

Der Reiningsattel

Reiningsattel Ein Reiningsattel eignet sich besonders für die Pferdeausbildung.

Besonders für die Pferdeausbildung eignet sich dieser Westernsattel. Er hat ein eher flaches Horn, wodurch eine Führung der Zügel mit beiden Händen oder mit einer Hand gleichermaßen begünstigt wird. Die große Sitzfläche gibt dem Reiter die Möglichkeit, seine Sitzposition bei verschiedenen Manövern anzupassen. Die höhere Rückenlehne gibt auch bei rasanten Stopps den nötigen Halt. Damit dem Reiter die passende Sitzposition vereinfacht wird hat die Sitzfläche eine Mulde im hinteren Bereich. Die breiten und bequemen Westernsteigbügel an den sogenannten Fendern sind so ausgerichtet, dass Schenkelhilfen leicht gegeben werden können. Damit ist dieser Westernsattel auch besonders für die Reining, die Dressur der Westernreiter, geeignet.




 

Der Barrel Racer

Beim Barrel Race geht es darum, drei Fässer in einer vorgegebenen Aufgabe möglichst schnell zu umrunden. Da es hier auf die Geschwindigkeit ankommt, ist dieser Westernsattel besonders leicht.

Westernsattel zu verkaufen

Wenn Sie einen Westernsattel in Ruhmannsfelden suchen, finden Sie über online Kleinanzeigen viele günstige Gebrauchtsättel. Wenn Sie selbst einen Westernsattel verkaufen möchten, nutzen Sie die Möglichkeit bei markt.de eine kostenlose Westernsattel Kleinanzeige zu inserieren.

Westernsattel inserieren

Westernsattel Kleinanzeigen

Mehr Westernsättel in Ruhmannsfelden Kleinanzeigen

 

Bildquellen:

User-Anzeigen / markt.de

 

Verwandte Themen im Pferde- und Reitsport Ratgeber

Reitsattel Ratgeber

Ratgeber für Westernausrüstung für das Pferd

Pferde- und Reitsport Ratgeber

Wanderreitsattel Ratgeber