merkur Logo
Wallersdorf
0 km

Katzenrassen von A bis Z mit Bild im Überblick

Türkisch Angora Rasseportrait: Charakter, Farben und Zucht

Kurzinfo:

Ursprung Türkei
Fellfarben Alle anerkannten Fellfarben
Lebenserwartung 12 Jahre
Gewicht 2,5 - 4 kg
Schulterhöhe 20 - 25 cm
Besonderheiten Unkompliziert, anhänglich, lebhaft
Rassestandard FIFe Kategorie II, TUA (Turkish Angora); GCCF 62
Türkische Angora Portrait Die Türkisch Angora wirkt grazil und anmutig, ist aber dennoch robust und muskulös. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Allgemeines zu Verhalten und Charakter

Die Türkisch Angora gilt als ideale Haus- und Familienkatze. Sie ist sehr anhänglich und verschmust. In ihrem Benehmen und ihrer Verspieltheit ähnelt sie zeitweilig einem kleinen Hund. Den nahezu immer vorhandenen Wunsch nach Schmusen bringt sie durch dauerndes Schnurren und Anschmiegen zum Ausdruck. Das gilt für ihre gesamte Menschenfamilie, denn auch mit Kindern kommt die Türkische Angora hervorragend zurecht.

Sie folgt ihren Menschen überall "bei Fuß" hin und freundet sich auch schnell mit anderen Katzen und Hunden an. Die Treue der Katze wird höchstens dann abnehmen, wenn sie öfter enttäuscht und vernachlässigt wurde. Die Lebenserwartung liegt bei durchschnittlich mindestens 12 Jahren.

Haltung und Pflege

Türkische Angora Haltung Die Fellpflege gestaltet sich aufgrund der fehlenden Unterwolle als simpel.

Unkomplizierte Katze

Um der Türkisch Angora ein zufriedenes Leben zu bereiten, ist ein Mehrkatzenhaushalt ratsam. Tägliche Spielstunden sind ebenso wichtig wie Streicheleinheiten. Du kannst Deinem Haustier sogar einige Tricks beibringen, damit würde sich Deine Samtpfote äußerst glücklich schätzen. Des Weiteren ist die Türkisch Angora ein relativ unkompliziertes Haustier. Sogar die Fellpflege gestaltet sich aufgrund der fehlenden Unterwolle als simpel. Ein wöchentliches Bürsten, um lose Haare zu entfernen, reicht hier vollkommen aus.

Gesundheit

Bedauerlicherweise kommt es bei dieser Katzenrasse zu einer autosomal rezessiv vererbten Bewegungsstörung vor, die bei den jungen Kitten zum Tod führt. Der Grund für die Entstehung ist noch nicht bekannt. Außerdem kommt es bei der reinweißen Variante dieser Katzenrasse vermehrt zu Taubheit oder Störungen des Gleichgewichtssinn. Dies betrifft jedoch nicht die gesamte Katzenrasse. Eine umfangreiche Aufklärung bei einem seriösen Züchter ist in jedem Fall empfehlenswert.

Für wen eignet sich die Haltung einer Türkischen Angora Katze?

Türkische Angora weiß Besonders typisch für die Rasse ist ihre ausgeprägte Neugier.

Die Türkisch Angora ist eine Katze, die zu jungen und aktiven Familien oder Paaren passt. Sie zeichnet sich durch einen gutmütigen, sanften Charakter aus, ist aber auch aufgeschlossen und verfügt über einen hohen Spieltrieb, weshalb man ihr unbedingt ausreichend Zeit widmen sollte. Ängstliche Charakterzüge sind bei dieser Rasse selten anzutreffen, weshalb sie in den meisten Fällen auch mit Kindern sehr gut zurechtkommt.

Besonders typisch für die Rasse ist weiterhin ihre ungebremste Neugier, weswegen man als Katzenbesitzer besonders auf ein katzensicheres Zuhause mit genügend Freiraum und Platz für Erkundungstouren achten muss.

Die Angorakatze steht gerne im Mittelpunkt und fordert ihre Streicheleinheiten bedingungslos ein. Dafür bekommt man mit der Türkischen Angora aber auch eine absolut treue Seele, die nicht selten typische Eigenschaften eines Hundes an den Tag legt. Wie die meisten anderen Katzenrassen aber auch ist die Türkisch Angora keine Einzelgängerin und sollte im Normalfall nicht als Einzelkatze, sondern zusammen mit Artgenossen gehalten werden.

Körperbau und Aussehen

Der Körper der Türkisch Angora wirkt grazil und anmutig, ist aber dennoch robust und muskulös, und dabei lang und schlank. Das Gewicht beträgt durchschnittlich 2,5 - 4 kg. Die Beine sind kräftig und verhältnismäßig lang, die Hinterbeine dabei etwas länger als die Vorderbeine. Auf dem gleichmäßigen Kopf sitzen die typischen großen Ohren. Der Schwanz ist sehr buschig und lang und wird oft anmutig hoch erhoben getragen. Das Fell der Angora ist pflegeleicht, da es keine Unterwolle besitzt. Es ist halblang, seidig und am Körper anliegend. Gezüchtet wird in allen Farbvarietäten, mit und ohne Scheckung oder Tabby. Verschiedene Augenfarben sind möglich und von der Fellfarbe unabhängig.

Beschreibung Türkisch Angora (analog FIFé)

Die FIFé, die Fédération Internationale Féline ist eine internationale Organisation von Zuchtverbänden für Katzen. Sie legt feste Regeln für die Zucht von Rassekatzen fest.

Allgemein Größe Mittelgroß bis groß.
Kopf Form Klein bis mittelgroß. Keilförmig, breit an der Oberseite des Kopfes und leicht spitz zulaufend zum Kinn.
Nase Mittellang, fast gerade und sehr sanft gebogen. Ohne Stopp oder "break".
Kinn Sanft gerundet. Die Kinnspitze bildet mit der Nase eine senkrechte Linie.
Ohren Form Groß, spitz und breit am Ansatz.
Platzierung Hoch am Kopf und nahe aneinander gesetzt. Vertikal und aufrecht.
Augen Form Groß, mandelförmig und leicht schräg nach oben gestellt.
Farbe Alle Augenfarben sind möglich.
Körper Struktur Muskulös aber mit feinem Knochenbau.
Beine  

Lang. Hinterbeine sind länger als die Vorderbeine.

Pfoten Klein, rund und zierlich.
Schwanz  

Lang und spitz zulaufend. Breit am Ansatz und schmal am Ende. Gut behaart.

Fell Struktur Einfach, mittelang am Körper. Lang an der Halskrause und am Schwanz. Sehr fein mit seidigen Glanz. Seidig und fließend, leicht wellig am Bauch. Keine Unterwolle.
Farbe Alle anerkannten Fellfarben möglich, inklusive aller Varietäten mit weiß.

Geschichte und Herkunft

Türkische Angora schwarz Die Türkisch Angora gehört zu den ältesten Katzenrassen der Welt.

Die türkische Angorakatze zählt zu den natürlich entstandenen Rassen und ist eine der ältesten Katzenrassen der Welt. Ihren Namen hat sie von dem historischen Namen der Provinz Ankara. Der türkische Name lautet daher auch heute noch Ankara kedisi. Sie war bereits im Osmanischen Reich als Rasse bekannt und kam als Geschenk der Sultane an die Höfe Englands und Frankreichs als erste Langhaarkatze nach Westeuropa. Zahlreiche Gemälde des 16. Jahrhunderts dokumentieren das.

Den Höhepunkt ihrer Popularität erlangte sie im 18. Jahrhundert, bevor sie von der Perserkatze drohte verdrängt zu werden. Sogar in der Türkei ging der Bestand massiv zurück. Die Rasse wurde jedoch erhalten, unter anderem durch amerikanische Züchtungen seit den 1950er Jahren. Seitdem steigt die Beliebtheit wieder an. Die offizielle Anerkennung der Rasse erfolgte außerhalb der Türkei ab 1973. In der Türkei ist ausschließlich die Angora mit reinweißem Fell als reinrassig anerkannt.

Zucht und Züchter

Züchter von Türkischen Angorakatzen sind im 1. Internationalen Türkisch Angora und Van Club e. V. (ITAVC) organisiert. Private Züchter findest Du über die unten stehenden Anzeigen. Wenn Du selbst Züchter bist, kannst Du unter den Katzenanzeigen einfach und kostenlos eine Annonce für Deinen Wurf inserieren. Als Interessent hast Du die Möglichkeit, eine Gesuchanzeige zu schalten. Wir wünschen Dir viel Spaß mit einer äußerst verschmusten Katzenrasse.

 

Jetzt Katze vermitteln

 

Verwandte Themen:

Aktuelle Kleinanzeigen für Katzen

BKH Katzen in 87439
BKH Katzen

Unsere zwei zuckersüßen, gesunde Katerchen, geb. am 10.Aug. suchen noch ein liebevolles Zugause. 
Sie wären demnächst Abgabe bereit.
Beide Elterntiere leben im Haus. Die Katzenmama ist eine BKH blau...

450 € VB

87439 Kempten (Allgäu)

17.10.2021

Bengal BKH mix Kitten in 82538
Bengal BKH mix Kitten

Hallo zusammen . Am 20.08.2021 hat unsere reinrassige Bengaldame zwei wunderschöne kitten zur Welt gebracht . Der Vater ist ein reinrassiger BKH ! Dieser wunderschöne junge Mann ist noch auf der Suche...

600 €

82538 Geretsried

17.10.2021

Sehr hübsche reinrassige bengal kitten verschmust und sozialisiert in 89269
Sehr hübsche reinrassige bengal kitten verschmust und sozialisiert

Hallo ihr lieben.
 
Unsere reinrassige Bengalmama hat uns am 05.09.21 gesund und munter auf die Welt gebracht. Wir sind 3 Jungs und 2 Mädchen. Unser Papa ist ein reinrassiger Snow Bengale und unsere...

800 €

89269 Vöhringen (Bayern)

17.10.2021

Reinrassige Bengalkitten mit Stammbaum in 97469
Reinrassige Bengalkitten mit Stammbaum

Trendy_Strawberrys Bengalkatzen

Unsere Kitten werden von unserer Angel zur Welt gebracht und wachsen von Anfang an bei uns in der Familie auf. Sie kennen Kinder, Alltagsgeräusche und sind bestens...

1.200 €

97469 Gochsheim

17.10.2021

liebenswerter Kater sucht ein Zuhause in 86681
liebenswerter Kater sucht ein Zuhause

Der liebe und verschmuste Kater sucht ein Zuhause mit Freigang und viel Liebe. Er ist sehr gesprächig und anhänglich. Jedoch auch gerne draußen unterwegs. Gegen eine Spende an den tierschutzverein arh...

80 € VB

86681 Fünfstetten

16.10.2021

Flummi sucht seine Familie - am liebsten mit Hund in 81925
Flummi sucht seine Familie - am liebsten mit Hund

42349 Wuppertal. Kater sucht Familie – am liebsten mit Hund!
Flummi wurde in Rumänien mit seinem Bruder in einem Keller gefunden und durfte in eine Pflegestelle umziehen. Dann hatte er nochmal Glück...

185 €

81925 München

16.10.2021

Kleinanzeigen für Türkisch Angora

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / K_A_M_I_A
Bild 3: © Pixabay.com / AndreasPetzold
Bild 4: © Pixabay.com / Pezibear